Ausbildung zum Tanzanleiter

Grundlagenausbildung: Anleiter/in für Freies Tanzen im mixed-abled Bereich
Für Tänzer*innen mit und ohne Handicap bietet das Tanzlabor Leipzig ab 2020 eine Anleiter/in-Ausbildung  für „Freies Tanzen im mixed-abled Bereich“ an.

Anwendungsbereich
Diese Ausbildung ist für Tänzer/innen mit und ohne Vorkenntnisse und mit und ohne Handicap geeignet, die im inklusiven Bereich tätig sind oder im mixed-abled Bereich bewusst mit Menschen mit verschiedenen Fähigkeiten arbeiten. Die Ausbildung ist selber auch mixed-abled ausgerichtet. Menschen mit und ohne Handicaps entwickeln gemeinsame Formen des Lernen und Co-Teachings.

Inhaltliche Gestaltung
Die Anleiter/in-Ausbildung wurde von Marlen Schumann und Roman Windisch in Kooperation mit dem Tanzlabor Leipzig entwickelt. Es handelt sich um einen dreistufigen Zertifikatskurs mit insgesamt 18 Modulen. Je Zertifikatsstufe werden jeweils 6 Wochenenden a‘ 10 Stunden und 3 Praxistage realisiert.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt über das Tanzlabor. Die Teilnehmerunterlagen mit allen Kursen und Terminen werden auf Anfrage zugesendet.
Der Kursbeitrag beträgt je Wochenende: 100 Euro/erm. 80 Euro.
Anmeldung über: kontakt@tanzlabor-leipzig.de

Zertifikatsstufe 1 wird ab Januar 2020 angeboten. Ein Kennlerntreffen mit den Teilnehmenden und Dozent*innen der Ausbildung ist für den 17. Dezember 2019 um 19:00 Uhr geplant.

Tag Zeit Inhalte / Dozent/innen
 Modul 1
25. Januar 2020 10:00 – 15:00 Uhr Einführung in die zeitgenössische und mixed-abled Tanzkultur
Herkunft und Methoden des Zeitgenössischen Tanzes, Bewegungsrecherchen und Reflexion
Dozentin: Gesa Volland Gast: Anna Müller
26. Januar 2020 10:00 – 15:00 Uhr
 Modul 2
22. Februar 2020 10:00 – 15:00 Uhr Mein Körper voller Möglichkeiten und Energie
Körperarbeit im Tanz, Atmung, Wahrnehmung, Raum und Zeit, Skelettebene, Muskelebene, Flüssigkeiten, Bewegungsmuster erkennen, Blockaden reflektieren
Dozent: Alessio Trevisani
23. Februar 2020 10:00 – 15:00 Uhr
 Modul 3
28. März 2020 10:00 – 15:00 Uhr Die Welt des Körpers und seine vielen Bewegungsqualitäten
Antriebsfaktoren nach Laban, Raum, Zeit, Gewicht, Führungspunkte kombinieren
Dozentin: Marlen Schumann
29. März 2020 10:00 – 15:00 Uhr
 Modul 4
25. April 2020 10:00 – 15:00 Uhr Körper und Gefühle in Berührung und im Kontakt
Kontaktimprovisation, vielfältige Übungen und Tools, Umgang mit Berührungsängsten und anderen Hemmungen reflektieren
Dozentin: Claire Wolff
26. April 2020 10:00 – 15:00 Uhr
 Modul 5
09. Mai 2020 13:00 -18:00 Uhr Der Aufbau – Die Struktur – Mein Plan
Beispielstunde mit warm up, Entwicklungsraum mit didaktisch aufbereiteten Übungen und Methoden, cool down, Entwicklung eines eigenen Plans, Übungen zur praktischen Umsetzung, wechselseitiges Feedback
Dozent: Roman Windisch
10. Mai 2020 10:00 – 15:00 Uhr
 Modul 6
06. Juni 2020 13:00 – 18:00 Uhr Praktische Selbsterfahrung mit Einflüssen von Musik & Sound und Stimme
Umgang mit Musik und Sound, Umgang mit Stimme und Sprache, Präsentation der Teilnehmenden (Lehrprobe), Reflexion und Übergabe des Zertifikats der Stufe 1
Dozent*innen: Marlen Schumann und Roman Windisch
07. Juni 2020 10:00 – 15:00 Uhr

Diese Ausbildung wird gefördert von der Landesdirektion Sachsen und der Stadt Leipzig, dem Kulturamt und dem Sozialamt Leipzig.