Freier Tanz

Der Freie Tanz ist eine offene Probe für zeitgenössischen Tanz. Teilnehmen können Menschen mit und ohne Vorkenntnisse im Zeitgenössischen Tanz. Besonderes Anliegen ist es, dass sich auch Menschen mit Behinderungserfahrungen und Interessierte im Zeitgenössischen Tanz erleben und begegnen können. Tänzer:innen und Tanzpädagog:innen der Freien Szene begleiten das Freie Tanzen und leiten es an.

Diese Veranstaltung wird kostenfrei angeboten. Fördermittelgeber sind die Landesdirektion Sachsen und das Kulturamt und dem Sozialamt der Stadt Leipzig für 2020. “Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.”  Spenden sind willkommen.

Der Veranstaltungsort:
Das Tanzlabor Leipzig kann demnächst nur mit beschränkter Teilnehmerzahl stattfinden.
Interessent:innen melden sich bitte.
INFORMATIONEN zum Lockdown: Im Moment werden Veranstaltungen im Zoom stattfinden. Zusätzlich können Interessent:innen können digitale Angebote für zu Hause bekommen.
Anfragen dazu über Marion Müller

Marion Müller
kontakt@tanzlabor-leipzig.de

Lessingstrasse 7, 04109 Leipzig
Großer Saal

Die nächsten Veranstaltungstermine für das Freie Tanzen 2021:

23. April 2021 16:00 – 17:00 Uhr  Freies Tanzen  mit Alessio Trevisani im Zoom
07. Mai 2021 15:00 – 17:00 Uhr Freies Tanzen mit Sarah Bockers (Köln) mit Gebärdensprache
29. Mai 2021 10:00 – 12:00 Uhr
11. Juni 2021 15:00 – 17:00 Uhr
19. Juni 2021 10:00 – 12:00 Uhr Freies Tanzen mit Gebärdensprache
03. Juli 2021 10:00 – 12:00 Uhr