Mashed Potato (2014/2015)

Plakat mashed potatoChoreografie: Liron Dinovitz

Ausstattung: Martina Lebert

Foto, Video, Sound: Konrad Behr

Trailer: Sebastian Hirsch

Tänzer*innen: Virginie Blei, Yamile Navarro Luna, Lisa Zocher

Darsteller: Sebastian Winkel

Performance Assistenz: Robin Goldgruber

Das neue Tanztheaterstück entstand in Kooperation zwischen dem Tanzlabor Leipzig und SuperYoutour Dinovitz/Lebert.

In Mashed Potato wird das Unspektakuläre betrachtet.
Vier Figuren. Vier Vorgehensweisen.
Eine skurrile Tanztruppe auf der Suche nach dem Sammelbegriff der Schwierigkeiten.
Untersucht werden Lebensstrategien.
Eine davon: Die Strategie der Behauptung.
Behauptungen haben das Potential endlos zu wachsen und brauchen dazu keinen Gegenwert.
Eine Antwort ist – Ja. Heute gibt es noch mal Kartoffeln.
Die Lebensstrategien der nicht besonderen Art werden
serviert und in pop-absurde Art verpackt.

Förderer 2015:

Logo Stadt Leipzig Kulturamt Sozialamt

Trailer: