Tanzwerkstatt

Das Tanzlabor Leipzig bietet verschiedene Weiterbildungsformate 2018 an:

  • Workshop

In regelmäßigen Abständen bietet das Tanzlabor Leipzig Workshops
mit verschiedenen Choreograf*innen an. Choreograf*innen mit Interesse
an der Durchführung eines Workshops, können das Tanzlabor Leipzig gern
kontaktieren.

Die nächsten Workshops – save the day
– 10. und 11. Februar 2018 Workshop Zeitgenössischer Tanz, urbaner Tanz und traditioneller afrikanischer Tanz mit Antonio Ssebuuma Bukhar aus Uganda
jeweils 10:00 – 15:00 Uhr

– 24. Februar 2018 Tanztheater – Workshop mit Liliana Osorio de Rosen
Hommage an Niki de Saint Phalle  Klicke hier
– 21. und 22. März 2018
jeweils 10:00 – 14:00 Uhr
Zeitgenössischer Tanz mit Heike Hennig

  • Austausch

Der Austausch mit anderen Tanzcompanien bringt immer wieder neue Impulse.
Diese Jahr konnte der Austausch mit zwei Tänzer*innen aus Köln und einer Tänzerin
aus Dresden realisiert werden. Tanzcompanien, die mit uns Austausch, gemeinsame
Proben, Workshops und Projekte planen wollen, können uns gern kontaktieren.

  • TANZLABOR Junior

Für Jugendliche hat sich das „Tanzlabor Junior“ gegründet. Jugendliche
mit Interesse am Zeitgenössischen Tanzen in einer Kompanie mit
Jugendlichen mit und ohne Handicap, können uns gern kontaktieren.
Donnerstag von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr findet ein offener Tanzworkshop statt.
Anmeldung ist jederzeit möglich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Klicke hier

  • Werkstattgespräche

In Werkstattgesprächen werden die nächsten Vorhaben
mit den Akteuren und Beteiligten debattiert. Über die Werkstattgespräche
soll Beteiligung und Einflussnahme ermöglicht werden.
Das nächste Gespräch –  2. Februar 2018 16:30 – 18:00 Uhr
zu Gast: Jana Zöll 
Klicke hier