Tanzwerkstatt

Das Tanzlabor Leipzig bietet verschiedene Weiterbildungsformate 2020 an:


Workshop

In regelmäßigen Abständen bietet das Tanzlabor Leipzig Workshops
mit verschiedenen Choreograf*innen an. Choreograf*innen mit Interesse
an der Durchführung eines Workshops, können das Tanzlabor Leipzig gern
kontaktieren.


Nächster Workshop:

Die Zeit zu Hause während der Corona-Zeit wollen wir nutzen.
Drei Arbeitsgruppen habe sich gerade gebildet.

Arbeitsgruppe 1 – inklusives Miteinander im Tanzen
Barrierearme Methoden, Ansprachen und Arbeitsformen im Freien Tanzen werden in dem neuen Arbeitskreis gesammelt, gebündelt und neu entwickelt.
Interessent*innen am Mitwirken können sich gern melden unter:

Marion Müller
kontakt@tanzlabor-leipzig.de

Arbeitsgruppe 2 – digital Lernorte mit den Dozent*innen der Tanzanleiterausbildung
Dozent*innen sind ebenfalls interessiert mit euch gemeinsam herauszufinden, welche Lernanteile auch gut digital möglich sind. Interessent*innen am gemeinsamen Forschen können sich gern melden bitte unter:

Marion Müller
kontakt@tanzlabor-leipzig.de

Dozent*innen, die bereits digitale Lernformen inklusiv praktizieren und uns darin unterstützen wollen, können sich ebenfalls gern melden.

Arbeitsgruppe 3 – aktiv bleiben von zu Hause. Hier bieten wir uns selber Bewegungs-Übungen, Atem-Übungen und vieles mehr an. Ab 6. April werden die ersten Filmclips verschickt. Interessent*innen können sich gern melden bitte unter:

Anna Müller
Anna.mueller@villa-leipzig.de


TANZLABOR Junior

Für Jugendliche hat sich das “Tanzlabor Junior” gegründet. Jugendliche
mit Interesse am Zeitgenössischen Tanzen in einer Kompanie mit
Jugendlichen mit und ohne Behinderung, können uns gern kontaktieren.

Wer mag Jugendliche in kleinen Filmclips (max.1-3 Minuten) in zeitgenössischen Tanzbewegungen anleiten?

Marion Müller
kontakt@tanzlabor-leipzig.de