Barrierefreiheit beim Tanzlabor Leipzig

Um kulturelle Teilhabe zu ermöglichen, ist uns Barrierefreiheit notwendig. Neben barrierefreien Räumen ist auch eine barrierefreie Kommunikation von Veranstaltungen als auch in Veranstaltungen selber wichtig. Das Tanzlabor Leipzig arbeitet daran, Barrierefreiheit auf verschiedenen Ebenen zu ermöglichen. In regelmäßigen Austauschrunden mit Menschen mit Behinderung stellen wir die Barrierefreiheit beim Tanzlabor Leipzig auf den Prüfstand und suchen nach Lösungen, Zugang für alle Menschen mit Behinderung zu ermöglichen.

Barrierefreiheit im Soziokulturellen Zentrum Die VILLA

Icon Behindertenparkplatz

  • Ein markierter Behindertenparkplatz ist vor dem Haus verfügbar.

 

 

Icon Aufzug

  • Zugang in das Haus: Unser neuer Lift ist im Eingangsbereich vorhanden und führt ins Erdgeschoss, sowie ins Kellergeschoss. Von dort gibt es einen Aufzug in alle Etagen.
  • Bewegung im Haus: Ein Aufzug für alle Etagen ist vorhanden.

 

Icon behindertengerechte Toilette

  • Geräumige Behinderten-Toilette ist in der 1. Etage vorhanden.
    Sie ist mit dem Aufzug erreichbar. Es wird ein “Euro-Schlüssel” benötigt.

 

Gebärdensprache

Symbol für Gebärdensprache.

  • Unsere Tanz-Produktionen sind mit Gebärdensprache.
  • Die Teilnahme an der Tanzanleiter:innen-Ausbildung ist ebenfalls mit Gebärden-Dolmetschung möglich.
  • Beim Freien Tanzen wird zu festen Terminen Gebärdensprache angeboten. Weitere Termine sind auf Anfrage möglich.

Audiodeskription & Brailleschrift

Symbol für Audiodeskription.

  • Unsere Bühnenproduktionen sind mit Audiodeskription.
  • Flyer werden mit Braillschrift geprägt.

 

Weitere Barrierefreiheit

Icon Unterstützung

  • Weitere persönliche Hilfen für Menschen mit Behinderungen
    sind nach Anmeldung möglich.  → Kontakt