Freies Tanzen vor Ort! Auch am 3. Juli 2021

/ Juni 8, 2021/ Allgemein

Lange haben wir im Tanzlabor Leipzig darauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Das Freie Tanzen kann ab sofort wieder vor Ort in der VILLA stattfinden.
Gemeinsames Tanzen und Bewegen, angeleitet durch Tänzer:innen und Tanzpädagog:innen aus der Freien Szene, startet und ihr könnt dabei sein.

Die nächsten Termine sind:
11. Juni 2021 – 15-17 Uhr – Anleitung von Alessio Trevisani
19. Juni 2021 – 10-12 Uhr – Anleitung von Liliana Osorio de Rosen

03. Juli 2021 – 10-12 Uhr – Anleitung von Sidnei Brandão
16. Juli 2021 – 15-17 Uhr – Anleitung von Lutz Mauk

Weitere Termine für Freies Tanzen: KLICKE HIER!

Aktuell kann das Freie Tanzen mit beschränkter Teilnehmendenzahl stattfinden.
Bitte meldet euch vorher an.
Anmeldung unter: kontakt@tanzlabor-leipzig.de

Zum Freien Tanzen am 16. Juli 2021 mit Lutz Mauk:

Lutz Mauk ist Lehrbeauftragter, Interkultureller Trainer und Community Performance Teacher. Er kommt aus Berlin und leitet erstmalig das Freie Tanzen bei uns an.
Lutz Mauk plant für die Teilnehmenden eine Bewegungsimprovisation, bei der auch Bewegungs-Material entsteht. Aus diesen Bewegungen wird gemeinsam eine kleine Choreografie entwickelt. Sein methodischer Zugang ist dabei der Community Dance.

Community Dance ist ein ‚Tanz für alle‘ und entstand in den späten 70er Jahren in Großbritannien. Ein Grundprinzip des Community Dance ist, dass jeder mitmachen kann, egal welches Alter, welche Herkunft, welcher Körper, etc. Dabei nutzt der Community Dance viele offene Methoden des Zeitgenössischen Tanzes, um noch mehr Menschen einzubeziehen.

Informationen zu Lutz Mauk gibt es auch hier: http://www.danceart-performance.de