Proben zur neuen Tanzlabor – Produktion 2020 beginnen

Das Tanzlabor Leipzig beginnt unter künstlerischer Leitung von Marlen Schumann & Team mit den ersten Proben zum neuen Stück. Das Bühnenstück wird im November im Leipziger LOFFT – THEATER zu sehen sein. Die Premiere ist für den 26. November 2020 um 20:00 Uhr geplant. Weitere Aufführungen folgen am 27. November und 28. November 2020.

Bereits 2011/2012 übernahm Marlen Schumann die künstlerische Leitung eines Bühnenstückes vom Tanzlabor Leipzig mit “connection impossible”. Dieses Stück wurde mit dem Bewegungskunstpreis ausgezeichnet. Marlen Schumann wirkte unter anderem auch im ersten und zweiten Bühnenstück vom Tanzlabor Leipzig als Tänzerin mit. Sie kennt damit das Tanzlabor Leipzig von Beginn an. Seit 2016 entwickelte sie in Kooperation mit dem Tanzlabor Leipzig und Roman Windisch auch ein Konzept für eine mixed-abled Tanzanleiter:innen-Ausbildung für Freies Tanzen.

Ansprechpartner*innen:

Marion Müller & das Tanzlabor-Team

Telefon:

0341 35520450

eMail:

kontakt@tanzlabor-leipzig.de

mixed-abled künstlerische Leitung

Marlen Schumann: Konzept und Choreografie
Caroline Krämer:
Konzept und Dramaturgie
Anna Müller:
Konzept und inklusive Kommunikation

mixed-abled Tanz

Vasiliki Bara
Philip Lehmann
Katja Mieder

Unterstützer-Team

Florian Eib: Audiodeskription
Bianca Klein: Gebärdendolmetscherin
Lisa Stautmeister: Mobilitätassistenz

Tom Dachs:
Foto
Hannah Sieben: Kamera

Kooperationspartner
LOFFT – Das Theater
Diakonie am Thonberg
culturtraeger
HörMal Audiodeskription